Medical Innovations Incubator

Home of 4C - Enabling Life Science Innovations


Wir sind offizeller Pre-Seed Partner des Landes BW!
Erhalte bis zu 200.000 € hier!

Die Startup-Projekte im MII sind heterogen in Bezug auf ihren Technologie- und Investitionsreifegrad. Manche der Projekte können bereits ein „Proof-of-Concept“, einen Prototypen, ein Patent und ein validiertes Geschäftsmodell vorweisen. Andere Projekte sind noch dabei, ein Geschäftsmodell zu entwickeln oder die technische Machbarkeit zu belegen.

Wenn der Technologie- und Investitionsreifegrad der Projekte einen bestimmten Punkt erreicht, wird das Projekt von den Innovatoren, unterstützt durch den MII und meist auch zusammen mit Investoren in eine rechtliche Entität, in eine Firma umgewandelt. So geht Startup-Gründung beim MII.

Kegels4U

Kegels4U entwickelt eine Vielzahl unterschiedlicher Spiele für dein Smartphone oder Tablet, um auf spielerische Art und Weise Inkontinenz bei Frauen, Männern und Kindern zu behandeln und vorzubeugen. Das Projekt wird vom Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration des Landes Baden-Württemberg gefördert.

www.kegels4u.com

sync2brain

sync2brain ist ein über EXIST-Forschungstransfer gefördertes Spin-off aus der Universitätsklinik Tübingen welches die Behandlung von Schlaganfall und Depression durch eine Weiterentwicklung der nicht-invasiven Hirnstimulation grundlegend verbessern will. Kerntechnologie ist ein Echtzeit-Signalprozessor der die therapeutische Wirksamkeit der TMS (transkranielle Magnetstimulation) wesentlich erhöht, sodass die Stimulation für jeden Patienten individuell optimiert wird.

www.sync2brain.com

Psychophysics Toolbox Version 3 (PTB-3)

Die Psychophysics Toolbox Version 3 („PTB“) erweitert Matlab und GNU Octave mit Funktionen auf Forschungsniveau für neurowissenschaftliche Präsentations- und Antwortsammlung. Die PTB Kernroutinen bieten hoch zuverlässige, präzise und effiziente Funktionen für die Stimulation in unterschiedlichen Versuchsaufbauten.

PTB ist eine komplette Open Source Lösung und kompatibel mit Linux, Windows und Mac. Sie ist das führende Tool für Anwender, die hohen Wert auf Präzision und Zuverlässigkeit legen. Darüber hinaus ist PTB eine der erfolgreichsten Open Source Toolboxen im wissenschaftlichen Umfeld.

www.psychtoolbox.org
www.psychtoolbox.net

eye2you

eye2you ist ein Medizin-KI-Unternehmen das die medizinischen Erstkontakte, wie Hausärzte und Pfleger in die Lage versetzt Untersuchungen der Netzhaut durchzuführen. Dazu benötigen diese lediglich ein handelsübliches mobiles Funduskop, ein Smartphone, und die eye2you Netzhautanalyse-KI. Dadurch sind Netzhautuntersuchungen günstiger, schneller und breiter verfügbar. Das hilft Sehkraft-gefährdende Krankheiten wie diabetische Retinopathie oder grünen Star  zu erkennen bevor es zu spät ist.

eye2you.ai

Rehality

Rehality entwickelt eine Behandlungsmethode von einseitig gelähmten Schlaganfallpatienten durch Kombination von EEG (Elektroenzephalographie)​ und Virtual Reality.

www.rehality.com

Ingwa

Ingwa setzt bei der medizinischen Fernbehandlung auf asynchrone Kommunikationstechnologie zwischen Arzt und Patient. Mittels zeitversetzten Videointerviews, die über App und Web durchgeführt werden können, lässt sich wertvolle Zeit sparen und die User Experience sowie die Effizienz steigern. Über die Transkribierung kann die KI eine Vorselektion bzw. Priorisierung der Patienten durchführen, um den ärztlichen Sorgfaltspflichten bestmöglich zu genügen.

Cytolytics

Cytolytics erleichtert die tägliche Arbeit von Wissenschaftlern durch eine vollautomatische Softwarelösung für die schnellere Analyse medizinischer Daten. Durch modernste Technologie der künstlichen Intelligenz werden schnelle und zuverlässige Analysen geboten, die von verschiedenen Experten bestätigt werden.

www.cytolytics.de

Odilia Vision

Die Odilia Vision GmbH ist ein Startup aus dem Universitätsklinikum Tübingen (Augenklinik), das innovative Produkte aus der universitären Forschung auf den Markt bringt. Das erste bereits kommerziell erhältliche Produkt ist die Software VISIOcoach®, eine Software zum Sehtraining bei Gesichtsfeldeinschränkungen. Das Produkt kommt z.B. bei der Rehabilitation nach Schlaganfall oder bei regenerativen Netzhauterkrankungen zum Einsatz und ist bereits als Medizinprodukt zertifiziert.

www.visiocoach.de